Teilnahme an der Meisterschaft

Gold-Sponsoren

 

 

 

 

 


Silber-Sponsoren

 


Organisation

 

 


Informationen zum internationalen Finale

Dokumente

Die Übersetzung der Dokumente auf Deutsch stehen Ihnen hier elektronisch zur Verfügung.

Einladung

Die Einladung und die offiziellen Dokumente werden Anfang Juni an alle Teilnehmer per Post zugestellt. Wir bitten Sie, Ihre Teilname zu bestätigen, indem Sie die ausgüfullten Dokumente an die französische Organisation zurückschicken.

Das Finale findet an der Université Paris-Diderot, Halle aux Farines, Esplanade Pierre Vidal-Naquet, 75013 Paris statt.

Programm

Das Finale findet an zwei Tagen statt, und zwar am Donnerstag, dem 25. und Freitag, dem 26. August. Jeden Tag findet eine dem Halbfinale und dem Schweizer Finale ähnliche Prüfung statt. Für die Rangliste werden die Punkte der beiden Prüfungen aufsummiert.

Die erste Prüfung beginnt am Donnerstag pünktlich um 14 Uhr. Es wird empfohlen, schon um 11 Uhr, jedoch spätestens um 13 Uhr vor Ort zu sein.

Die zweite Prüfung beginnt am Freitag um 9:00 Uhr. Wir werden ein Foto der Schweizer Delegation um 8:35 Uhr am Freitag morgen machen, und treffen uns dafür um diese Zeit vor dem Einfang zur Universität. Genauere Informationen werden am Donnerstag morgen diesbezüglich gegeben werden. Die Preisverleihungen finden am Nachmittag etwa zwischen 14:00 und 15:30 Uhr statt.

Die Begleiter können an einem "Parallelwettbewerb" teilnehmen, ebenfalls in allen Kategorien. So kann zum Beispiel der kleine Bruder, die grosse Schwester, der Vater oder die Grossmutter als Begleitung mitgehen und selber mitmachen.

Kosten, Zahlung

Die Qualifizierten müssen nichts bezahlen um teilzunehmen. Die Übernachtung (im CISP Kellerman, Porte d'Italie) für die Nacht auf Freitag wird offeriert. Diese Übernachtungsmöglichkeit steht auch den Begleitpersonen zur Verfügung, jedoch nicht offeriert.

Neu: dieses Jahr muss man direkt beim CISP reservieren und zahlen. Der Preis der Übernachtung für den Teilnehmer (ca. 25 EUR) wird in Paris zurückerstattet.

Die Bezahlung der Kosten für die Begleiter (Unterhalt, Mittagessen am Freitag, paralleler Wettbewerb) erfolgt mit einer Überweisung auf folgendes Postkonto:

CCP 10-9178-1
Fédération Française de Jeux Mathématiques
FFJM
1008 Prilly

IBAN : CH78 0900 0000 1000 9178 1

Fahrt

Leider haben wir nicht die nötige Zeit, um eine Gruppenreise zu organisieren.

Allerdings ist Paris mit der neuen TGV-Linie in angenehme Reisedistanz von der Schweiz gerückt. Die Verbindungen sind so gut, dass es reicht, am Donnerstagmorgen in den Zug zu sitzen, um noch rechtzeitig für das Finale in Paris zu sein (6:45 Uhr ab Lausanne, 07:34 Uhr ab Zürich, 07:45 Uhr ab Genf, usw; siehe auch sbb.ch). Der einzige Nachteil ist, man hat so keine Zeit, um die Französische Küche zu geniessen... Die Rückfahrt ist ebenfalls noch am Freitag möglich, allerdings mit den gleichen Nachteilen wie oben...

Wenn wir uns nicht irren, können die Billette drei Monate im Voraus gekauft werden (also ab Ende Mai).

(Angaben ohne Gewähr)

Finanzielle Unterstützung

Jeder qualifizierte Teilnehmer erhält vom SMASV ca. 100.- EUR an die Reisekosten. Wir sind uns bewusst, dass dieser Betrag nicht alle Kosten deckt. Falls Teilnehmer aus finanziellen Gründen die Reise nicht antreten können, werden wir uns bemühen die Kosten besser zu decken - zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


Wir wünschen allen Teilnehmern jetzt schon viel Erfolg und auch viel Spass am internationalen Finale.